Was ist Containerisierung?

Die Containerisierung ist eine Software-Bereitstellungsoption, bei der Softwarecode und seine Abhängigkeiten paketiert werden können, sodass die Implementierung in Computerumgebungen einfacher ist. Ein Container ist im Grunde eine Virtualisierungsmethode auf Betriebssystemebene (OS) zum Implementieren und Ausführen von Anwendungen, ohne eine ganze VM (virtuelle Maschine) für jede Anwendung starten zu müssen.

Containerisierungsdiagramm

Container teilen Ressourcen ihres Host-Betriebssystems mit anderen Containern und gewährleisten eine größere Portabilität im Vergleich zu einer VM, die isolierte Ressourcen verwendet und für den Betrieb ein vollständiges Betriebssystem benötigt. Es werden nur der Anwendungscode und seine Abhängigkeiten in einen Container paketiert und sie können überall ausgeführt werden. Da sie klein sind, können Sie viele Container auf einer einzigen Computing-Instanz ausführen. Dies senkt auch die Server- und Lizenzkosten.

Zu den Vorteilen von Containern gehören eine schnellere Bereitstellung, weniger Verwaltungsaufwand, einfachere Migration, größere Skalierbarkeit und mehr Fehlertoleranz. Diese Eigenschaften haben Cloud-native Anwendungen möglich gemacht. Container ermöglichen auch die Entwicklung von Microservices - kleine, feinkörnige Services, die miteinander verbunden werden, um größere Anwendungen zu schaffen. Microservices werden unabhängig entwickelt, bereitgestellt und skaliert, und daher eignen sich Container am besten für den Betrieb von Microservices. Wenn Sie Ihren Microservice aktualisieren müssen, können Sie einfach einen neuen Container erstellen, um Ihren alten zu ersetzen. Dies ermöglicht eine schnellere und fehlerfreie Softwareentwicklung.

Mit Containern genießen Sie die Flexibilität, zwischen Cloud-Umgebungen und einer größeren Skalierbarkeit zu wechseln - ohne Ihre Anwendungen neu schreiben zu müssen, und mit geringen Konfigurationsänderungen.

Verbindung moderner Anwendungsarchitekturen
10 Gründe, warum TIBCO bei der Verbindung moderner Anwendungsarchitekturen führend ist
Ihre Anwendungsarchitektur muss sich weiterentwickeln. Hier sind die 10 wichtigsten Gründe, die für eine Zusammenarbeit mit TIBCO sprechen.